Kunstoff Werkstoff

Fossilfrei Plastik herstellen

Plastik ist in unserem Alltag überall integriert. Die Entsorgung verursacht bereits immense Schäden, aber der größere Hebel liegt in der boomenden Produktion. Die gesamte Herstellungsphase von Plastik ist für 96 Prozent des CO₂-Fußabdrucks von Kunststoffen verantwortlich. Die Industrie muss neue Wege gehen, um umweltfreundliches Plastik herzustellen.

Die Dekarbonisierung der Industrie soll durch den Einsatz fossilfreier Energiequellen die CO₂-Emissionen stark reduzieren. Das langfristige Ziel ist die Schaffung einer kohlenstofffreien Wirtschaft im Rahmen der Energiewende.

Kind mit Koffer am Airport

Vattenfalls Beitrag

Die Forschung zur Entwicklung fossilfreier Kunststoffe ist ein essenzieller Schritt für das Erreichen der Klimaziele. Kunststoff besteht zu 85 Prozent aus Kohlenstoff. Dieser Kohlenstoff muss irgendwo herkommen. Für gewöhnlich werden hierzu fossile Brennstoffe wie Erdöl genutzt. Darum erforscht Vattenfall eine Technologie zur Produktion von fossilfreiem Plastik ohne einen einzigen Tropfen Öl.

Maschine in Fabrik

Pandemie und Plastik

In manchen Industriezweigen ist der Einsatz von Kunststoff überlebenswichtig. Denken Sie allein an den Gesundheitssektor mit den medizinischen Geräten und Arbeitsmaterialien. Durch die Pandemie wurde die Kunststoffproduktion noch einmal ordentlich angekurbelt. Weltweit sind rund 8,4 Millionen Tonnen zusätzlicher Plastikmüll entstanden. Fossilfreier Kunststoff wird langfristig dabei helfen, dieses Problem umweltfreundlich zu lösen.

In einem modernen Pkw sind mehr als 200 Kilogramm Kunststoffe verbaut, das entspricht einem Materialanteil von 25 Prozent. Ein Smartphone besteht sogar zu 56 Prozent aus Plastik.

Um innerhalb einer Generation fossilfrei zu werden, arbeitet Vattenfall über den Energiesektor hinaus an innovativen Technologien, die unser Leben Schritt für Schritt fossilfreier gestalten. In diesem YouTube-Video bekommen Sie einen Einblick, um welche Themen es dabei geht.

Plastikfrei durch den Alltag

Einkaufen ganz ohne Plastik? Geht das eigentlich? Mit diesen Tipps und Tricks kommen Sie diesem Ziel näher.

Zum Artikel

Besuchen Sie uns auf Facebook!

  Facebook Icon  

Fotos: Vasily Merkushev / Adobe Stock, nordroden / Adobe Stock, Anusorn / Adobe Stock, pressmaster / Adobe Stock,

Gutschein

5 € Gutschein