Der Förderservice

Im Wärmepumpen-Komplettangebot

Sicherheit beim Thema Förderung

Unsere Fachpartner:innen vom Förderservice unterstützen Sie, damit Sie die höchstmögliche Fördersumme erhalten. Der Förderservice prüft für Sie alle staatlichen Bundes-, Regional- und Lokalförderungen und stellt – soweit möglich – die Anträge bei den bundesweiten und regionalen Förderstellen für Sie – damit Sie selbst möglichst wenig Aufwand und maximale Sicherheit beim Thema Förderung haben. Folgende Neuerungen gelten seit dem 1.1.2024: Die KfW ist nun für die Antragsbearbeitung zur Förderung des Heizungstauschs zuständig. Aufgrund dieser neuen Regelung muss jede Kundin und jeder Kunde nun selbst den Antrag bei der KfW stellen, wofür Ihnen unsere Förderexpert:innen aber alle nötigen Informationen vorbereiten und zur Verfügung stellen.

Mit unserem Förderservice auf der sicheren Seite

Call Center

Sie sind nicht allein: Kostenlos sind wir bei allen Fragen mit professioneller Hilfe für Sie da.

Delegations

Sie machen garantiert keine Fehler: Wir haben alle Fristen im Blick und unterstützen Sie bei jedem Antrag.

Euros

Von Anfang bis Ende: Wir berechnen Ihre vsl. Fördersumme zu Beginn und begleiten Sie bis zur finalen Auszahlung.

55 % Förderung1 für Luft-Wasser-Wärmepumpen – Beispielrechnung

Bei einem Heizungstausch und Einbau einer Wärmepumpe im Rahmen des Vattenfall Komplettangebots bis Ende 2028 können Sie normalerweise mit 55 % Förderung rechnen.

*Maximal 70 % Förderung möglich

Den aktuellen Höchstsatz von 70 % können Haushalte mit einem gemeinsamen zu versteuernden Einkommen von bis zu 40.000 € als einkommensabhängige Zusatzförderung erhalten. Die maximal förderfähige Investitionssumme ist begrenzt auf 30.000 € für ein Einfamilienhaus. Maximal sind damit 21.000 € Förderung möglich. Gut zu wissen: Seit Januar 2024 ist die KfW zuständig für Förderanträge. Mehr erfahren Sie im Artikel „Förderung für die Wärmepumpen“.

Beispielrechnung

30.000 €

 

 

Investitionssumme

- 9.000 €

30 %

 

Basis-Förderung für alle

- 1.500 €

5 %

 

Effizienzbonus für natürliche Kältemittel

- 6.000 €

20 %

 

Klima-Geschwindigkeitsbonus bis 2028

13.500 €

   

Tatsächliche Investitionssumme

Ihre Vorteile mit dem Vattenfall Förderservice

  • Garantiert keine Zuschüsse verpassen
    Unsere Fachpartner:innen für Energieberatung haben den Überblick und prüfen individuell die Verfügbarkeit aller staatlichen Bundes-, Regional- und Lokalförderungen für Sie sowie ihre optimale Kombinierbarkeit.
     
  • Aufwand minimieren durch unsere Inklusiv-Leistung
    Der Vattenfall Förderservice ist ein fester Bestandteil unseres Wärmepumpen-Komplettangebots - damit Sie möglichst wenig Arbeit und Stress beim Thema Förderung haben.
     
  • 100% Sicherheit bei Fristen und Anträge
    Unsere Fachpartner:innen für Energieberatung unterstützen Sie rechtzeitig bei der Antragstellung und haben alle wichtigen Timings im Blick, damit Sie Ihre Wärmepumpe zeitnah installieren lassen können.

Gut zu wissen: Sobald Sie die Förderzusage erhalten haben, können Sie mit Ihrem Vorhaben beginnen und müssen es innerhalb von 36 Monaten vollständig abgeschlossen haben.

Ihre Belege müssen Sie spätestens 36 Monate nach Zusage der KfW und innerhalb von 6 Monaten nach der letzten Rechnung einreichen. Falls die letzte Rechnung vor September 2024 ausgestellt wurde, haben Sie bis Ende Februar 2025 Zeit, Ihre Nachweise einzureichen.

Nach Prüfung der Angaben und Fördervoraussetzungen durch die KfW wird der Zuschuss auf Ihr Konto überwiesen, in der Regel zum Ende des folgenden Monats.

Fördermitteldatenbank – Prüfen Sie mögliche zusätzliche Förderungen

Nutzen Sie die tagesaktuelle Fördermitteldatenbank und erfahren Sie, welche regionalen Zuschüsse für Ihre Heizungsmodernisierung mit einer Wärmepumpe in Frage kommen. Das dient der Vorab-Prüfung. Der Förderservice beinhaltet alle individuell-möglichen Fördermittel und nimmt Ihnen diesen Schritt ab.

Fachberatung zum Förderservice durch die Sunshine Energieberatung GmbH

Die Sunshine Energieberatung GmbH ist ein Anbieter für unabhängige Energieberatung. Die Mitarbeitenden unseres Fachpartners sind für die Förderprogramme des Bundes von BAFA und KfW als Sachverständige qualifiziert und zugelassen. Im Auftrag von Vattenfall Europe Sales GmbH werden sie Ihre möglichen Förderprogramme prüfen und die entsprechenden Anträge stellen. Bei möglichen lokalen Förderprogrammen unterstützen wir Sie bei der Prüfung und Antragstellung.

Die Vattenfall Europe Sales GmbH ist Ihr Vertragspartner, koordiniert die Durchführung des Förderservices und begleitet Sie als Ansprechpartner über den gesamten Prozess der Umsetzung – bis zur Auszahlung.

Logo Sunshine Energieberatung

Vorteile des Wärmepumpen-Komplettangebots

Gemeinsam mit von uns ausgewählten Fachpartner:innen unterstützen wir Sie bei jedem Schritt Ihrer Heizungssanierung.

Wärmepumpe Angebot

  • Qualifizierte Vor-Ort-Begehung und Eignungsprüfung für den Einbau einer Wärmepumpe
  • Umfassende und persönliche Beratung vor Ort
  • Bei Eignung der Immobilie: Individuelles und unverbindliches Angebot zum Kauf einer Luft-Wasser-Wärmepumpe2
  • Hochmoderne Wärmepumpe des Premium-Herstellers Vaillant
  • Exklusiver Förderservice für höchstmögliche Zuschüsse
  • Installation und Inbetriebnahme durch von Vattenfall ausgewählte Fachhandwerker:innen
  • Vattenfall Entstörservice – erste Anlaufstelle für alle technischen Probleme

Mehr Informationen rund um die Förderung von Wärmepumpen

Der Staat übernimmt beim Umstieg von fossilen Energieträgern bis zu 70 Prozent der Kosten. Außerdem gibt es eine neuen zinsvergünstigten Ergänzungskredit zur Finanzierung des Wechsels auf eine Wärmepumpe von der KfW. Und im Neubau fördert die KfW den Einbau von Wärmepumpen indirekt über den Effizienzhaus-Standard.

Wie hoch ist die Förderung bei einer Wärmepumpe?
Gibt es Beratung zur optimalen Kombination verschiedener Förderprogramme?
Welche Leistungen sind im Förderservice enthalten? ​Wie läuft der Förderservice-Prozess genau ab?
Was muss ich konkret tun, damit ich vom Förderservice profitieren kann?
Wann müssen die Förderungen beantragt werden?
Wie lange dauert der Förderprozess bis zur Geldauszahlung durch die Fördermittelstellen?