Limonade mit Eis und Zitronen

Limo für heiße Sommertage

Was gibt es Erfrischenderes an einem heißen Sommertag als eisgekühlte Limonade? Das süße und mit Kohlensäure versetzte Erfrischungsgetränk finden Sie in jedem Supermarktregal. Noch besser schmeckt die Limo aber, wenn Sie sie selber machen. Wir haben fruchtige und kräuterige Rezeptideen für Sie gesammelt, die dazu auch noch nachhaltig sind.

Ein erster Ansatz für ein limonadenähnliches Getränk führt weit zurück in die römische Antike. Unter dem Namen Posca bekannt, wurde Trinkwasser mit einem Schuss säurehaltigem Fruchtessig versetzt.

frische Zitronen

Der Ursprung der Limonade

Dem Wortsinn nach ist Limonade ein Getränk aus Wasser angereichert mit Zitronensaft und Zucker. Erste Nachweise stammen aus dem 16. und 17. Jahrhundert aus Spanien. Auch mit Limo aus Rosen, Himbeeren oder Quitten wurde damals experimentiert. Etwa zeitgleich zur Erfindung der Limo wurde übrigens auch das Essen im Freien entdeckt. Hier erfahren Sie, warum der Adel gerne Picknicks veranstaltete.

drink mit erdbeeren

Nachhaltige Limo ohne Zitrone

Der Limo sind keine Grenzen gesetzt. Lassen auch Sie sich von den Spaniern inspirieren und bereiten Sie Ihre Limonade aus regionalen Zutaten zu, ohne auf importierte Zitronen zurückzugreifen. Selbst angebaute Kräuter aus dem Garten oder von Ihrem Balkon eignen sich genauso gut für eine Limo, wie erfrischende Bio-Beeren aus Ihrer Region. 

Selbstgemachte Limo ist auch ein wahres Highlight für einen Ausflug an den See. Am besten Sie kühlen sie in einer wiederverwendbaren Isolierflasche im Eisfach, dann hält das Erfrischungsgetränk, was es verspricht.

Picknickkorb auf einer Wiese

Pfiffige Rezeptideen fürs Picknick

Falls Sie jetzt Lust auf einen Sommertag am See mit nachhaltiger Limo und vegetarischem Picknick haben, in diesem Artikel erwartet Sie eine große Auswahl an leckeren Salaten mit Quinoa oder Linsen sowie süße Nachtisch-Ideen.

 

Zum Artikel

Guter Start in den Schulalltag

Die Ferien neigen sich dem Ende zu und damit rückt die Einschulung vieler Kinder immer näher. Was es mit der Schultüte auf sich hat und wie Sie sie mit etwas Selbstgemachtem füllen, erfahren Sie hier.

Zum Artikel

Besuchen Sie uns auf Facebook!

  Facebook Icon  

Zur besseren Lesbarkeit verwenden wir in unseren Texten die männliche Form. Gemeint sind jedoch immer alle Geschlechter.

Fotos: Pesce Huang / Unsplash, Micheile / Unsplash, makistock / Adobe Stock, Elena Hramowa / Adobe Stock, Maria Medvedeva / Adobe Stock, fahrwasser / Adobe Stock, Marina / Adobe Stock, master1305 / Adobe Stock

Angebot

10 % Rabatt