Smarte Beleuchtung

Alle Produkte im Shop*

Vielseitige Beleuchtung mit geringem Stromverbrauch

Was ist eine smarte Beleuchtung? Wie können Sie Lampen und Leuchten in einem Smart Home System nutzen? Wir erklären Ihnen, was smarte Lichtsteuerung Ihnen bieten kann. Tauchen Sie Ihr Zuhause in genau die Stimmung, die Sie gerade haben wollen – einfach und energieeffizient. Steuern Sie die Beleuchtung von Ihrem Sofa oder Ihrer Haustür aus oder sogar von unterwegs – mit wenigen Klicks auf Ihrem Smartphone oder mit Ihrem Sprachassistenten. Sie können die Farbe des Lichtes ändern, Zeitpläne erstellen und dafür sorgen, dass Sie sich zu Hause fühlen, sobald Sie Ihre Tür betreten. Smarte Beleuchtung ist sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet.

So smart kann Beleuchtung sein

Intelligent gesteuertes Licht, das ist nicht nur was für Profis. Wir zeigen die ersten Schritte zur Installation von smarter Beleuchtung. Dazu werden 3 smarte Lampen vorgestellt, die auch mit Google Assistant, Amazon Alexa oder dem Apple Home verbinden lassen würden.

Video zur Beleuchtung

Hinweis: Wenn Sie auf das Vorschaubild des Videos klicken, verlassen Sie unsere Website und werden auf www.youtube.com weitergeleitet. Bitte beachten Sie dafür die Datenschutzerklärung von Youtube bzw. Google.

2 Männer in heller Wohnung

Smart Home Lichtsysteme sind vielfältig

Die smarten Beleuchtungssysteme sind so konzipiert, dass sie ein großes Spektrum an Einsatzmöglichkeiten abdecken. Die Grundausstattung besteht aus Leuchtmitteln wie LEDs, die kabellos mit WLAN, Bluetooth oder ZigBee-Gateway gesteuert werden. Sie sind in den gängigen Fassungen, wie E27, E14 und GU10 erhältlich. Das Lichtsystem steuern Sie über Ihr Smartphone mit einer App, smarten Schaltern oder einem Sprachassistenten, wie zum Beispiel Amazon Alexa oder dem Google Assistant. Manchmal benötigt man auch eine Bridge. So sorgen Sie für ideale Lichtverhältnisse, egal zu welcher Zeit oder welchem Anlass. In der App wählen Sie aus voreingestellten Szenen oder Sie speichern Ihre eigenen Licht- und Zeiteinstellungen als neue Szene. 

TOP Produkte für smarte Lichtschalter

Unsere Angebote im Vattenfall Shop*

Diverse hängende smarte Leuchtmittel

Das richtige Smart Home Lichtsystem für Ihren Einstieg

Für den Einstieg können Sie komplette Lichtsysteme oder einzelne, steuerbare LED-Leuchten erwerben. Viele smarte Lichtsysteme lassen sich neben WLAN oder Bluetooth auch über sogenannte ZigBee steuern. Sie benötigen dazu ein ZigBee-Gateway, auch Bridge genannt. Mit ZigBee können Funksignale durch Wände gesendet werden und somit auch alle Lampen in einem Haus eingestellt werden. Mit ZigBee-Gateways haben Sie sogleich eine smarte Steuerzentrale und können mit den Produkten verschiedenster Hersteller vernetzt werden. Die Gateways machen Ihr smartes Lichtsystem außerdem sicherer, da sie als Firewall funktionieren und notwendige Updates zentral installiert werden.

Beleuchtungs­systeme im Überblick

Philips Hue

Das bekannteste intelligente Beleuchtungssystem ist das von Philips Hue. Der Hersteller setzt auf zwei verschiedene Übertragungsstandards: Bluetooth und ZigBee. Alles, was Sie für die Nutzung brauchen, ist entweder eine Philips Hue App oder die Philips Hue Bridge mit ZigBee als Smart Home Lösung für all Ihre smarten Produkte. Philips Hue ist mit allen gängigen Sprach­assistenten kompatibel.

innr

Wenn Sie auf der Suche nach einer preiswerten Alternative sind, ist innr die perfekte Wahl für Sie. Der Hersteller setzt ebenfalls auf ZigBee als Übertragungs­standard. Damit sind die Produkte auch mit der Philips Hue Bridge kompatibel und unter­stützen die Sprach­assistenten Alexa und Google Assistant. Auch sonst überzeugt innr mit guter Qualität und einem großen Portfolio an Produkten.

Ledvance

Ledvance setzt für sein Beleuchtungssystem WLAN und Bluetooth ein, allerdings nicht in einem Produkt kombiniert. Das bedeutet, dass man sich vor dem Kauf entscheiden muss, welches der beiden Systeme man nutzen möchte. Eine Bridge ist somit nicht notwendig, um mehrere Lampen miteinander zu vernetzen. Alles wird per App in Echtzeit gesteuert.

LIFX

LIFX ist eine australische Marke mit übersichtlichem Angebot, die WLAN anstelle von ZigBee oder Bluetooth verwendet. Somit ist sie ganz unkompliziert ohne Zentrale, nur per App verwendbar.

Mehr Reichweite durch Schnittstelle ZigBee

Bei den meisten Herstellern erfolgt die Steuerung über eine zentrale Hardware-Schnittstelle wie ZigBee. Das hat den Vorteil, dass die Reichweite von smarten Lichtsystemen viel größer ist und relevante Software-Updates automatisch erfolgen. 

Frau schraubt LED-Leuchte in Lampenfassung

Smarte LED-Leuchten für Ihr Zuhause

Vom Sofa aus, vor der Haustür, von unterwegs – mit smarten LED-Leuchten steuern Sie die Beleuchtung in Ihrem Zuhause ganz bequem, egal wo Sie sind. Ein geringer Stromverbrauch und eine große Auswahl an Leuchtfarben machen smarte LED-Leuchten zu einem wichtigen Teil Ihres Smart Home Systems. Sie lassen sich vielfältig einstellen und erweitern – ideal für jeden Bedarf. Erfahren Sie, wie Ihre Lichtsteuerung smart wird. Wir stellen Ihnen Top-Produkte vor und geben Ihnen Tipps zum Energiesparen im Bereich Lampen und Leuchten. 

Familie bei Gartenparty geschmückt mit Außenbeleuchtung

Smarte LED Leuchtmittel – auch für draußen

Smart Home Lampen sind besonders vielseitig und sehr energieeffizient. Sie lohnen sich in vielerlei Hinsicht, denn so sparen Sie zum einen Energiekosten und zum anderen können Sie Ihre Lampen einfacher per App verwalten. Für eine unkomplizierte Installation nutzen Sie dazu Universaladapter. Damit können Sie die LED Lampen mit WLAN oder Bluetooth verbinden. Auch für die Außenbeleuchtung gibt es hierfür unzählige Einsatzmöglichkeiten, wie zum Beispiel Wand- und Wegeleuchten. Besonders praktisch sind die smarten Flutlichtstrahler, die ganze Bereiche im Freien ausleuchten. Auch hier gibt es Systeme für weißes und farbiges Licht, natürlich auch dimmbar.

TOP Produkte für Außenbeleuchtung

Unsere Angebote im Vattenfall Shop*

Raum mit blauer und lila Beleuchtung

Jedes Leuchtmittel kann smart werden

Wenn Sie nur einzelne LED-Lampen via WLAN steuern wollen, ist die Installation noch einfacher und Sie benötigen kein ZigBee-Gateway oder eine Bridge. Die smarten Lampen können auch per App, per Fernbedienung oder per Sprachassistenten wie Alexa oder Google Assistand gesteuert werden. Allerdings ist die Reichweite begrenzt. Sie müssen sich in der Nähe oder im selben Raum aufhalten, damit die Lichtsteuerung funktioniert. Sie sollten darauf achten, nicht zu viele einzelne smarte Lampen mit Ihrem WLAN zu verbinden. Das kann zu einer Überlastung Ihres Heimnetzwerkes führen. Ab 5 Leuchtmitteln ist ein zentrales smartes Beleuchtungssystem besser für die Steuerung geeignet.

Fragen & Antworten zu smartem Licht

Wie funktioniert smarte Beleuchtung?
Dürfen Mietende ihre Beleuchtung austauschen?
Wie installiere ich smarte Beleuchtung?
Wie verbinde ich mich mit der smarten Beleuchtung?
Wie funktioniert die Steuerung meiner Beleuchtung?
Welches Produkt ist das richtige für den Einstieg?

Tipps & Wissenswertes zu Smart Home Licht

Frau tauscht Leuchtmittel in Küche aus

Energiesparendes Vintage Design: LED Filament Lampe

Lesen Sie hier, wie die LED-Lampe funktioniert und was sie besser als die herkömmliche Glühlampe kann.

Artikel lesen
Mann relaxed mit Laptop auf Sofa

Licht: Wie Sie daheim die ideale Lichtstimmung schaffen

Lesen Sie hilfreiche Empfehlungen, wie Sie ganz einfach die ideale Lichtstimmung schaffen.

Artikel lesen
LED Birnen in verschiedenen Größen

So lesen Sie die Verpackung einer LED

Die LED ist eine einleuchtende Alternative zur Glühbirne und Energiesparlampe. Erfahren Sie mehr über das Leuchtmittel.

Zum Artikel

Smart Home für alle Fälle – effizient und nachhaltig

Frau sitzt an Heizung mit Smartphone

Smarte Heizung

Machen Sie Ihr Zuhause gemütlich. Sie können smarte Heizungen aus der Ferne steuern und Heizkosten effizient senken.

Zur smarten Heizung

Frau und Junge schauen auf Tablet

Smartes Wohnen

Smarte Haushaltsgeräte erleichtern Ihren Alltag. Sie erhöhen den Komfort, sparen Energie und machen Ihr Zuhause sicherer.

Zum smarten Wohnen

Mann auf Stuhl sitzend mit Kopfhörern

Smartes Entertainment

Ihre Lieblingsmusik an jedem Ort, von der Couch bis zur Bahn. Genießen Sie guten Sound mit WLAN- und Bluetooth-Kopfhörern.

Zum smarten Entertainment