Wie handelt das Forderungsmanagement?

Ethische Grundsätze des Forderungsmanagements bei Vattenfall

Mit unseren ethischen Grundsätzen wollen wir einen respektvollen Umgang mit unseren Kunden sicherstellen.

1.

 

Wir respektieren unsere Kunden und ihre persönliche Situation.

 

2.

 

Wir behandeln unsere Kunden, wie auch wir behandelt werden wollen.

 

3.

 

Wir helfen unseren Kunden, ihre Forderungen zu begleichen.

 

4.

 

Wir informieren verständlich über Forderungen und Zahlungsmöglichkeiten.

 

5.

 

Wir treffen verbindliche Vereinbarungen über Zahlungskonditionen.

 

6.

 

Wir informieren auf unserer Website, was bei Zahlungsverzug passiert.
 

 

7.

 

Grundsätzlich werden alle Kunden gleichbehandelt und in Problemfällen bieten wie individuelle Lösungen.
 

8.

 

Wir vermitteln den Kontakt zu neutralen Schuldnerberatungen.


 

9.

 

Für Kunden, die bei Zahlungsschwierigkeiten aktiv auf Vattenfall zukommen, können wie frühzeitig geeignete Vereinbarungen treffen.

10.

 

Diese ethischen Grundsätze werden konsequent in allen Geschäftsprozessen des Forderungsmanagements angewendet.