Frau steht vor dem Herd und kocht

So lecker ist Energiesparen

Energiesparen ist aktuell für uns alle ein wichtiges Thema. Ein Teil unseres täglichen Energiebedarfs fällt dabei in der Küche an. Wir haben einfache Tipps für Sie zusammengestellt, mit denen Sie energieschonend sowie frisch kochen und dabei auch noch Zeit sparen. Entdecken Sie unsere leckeren Rezeptideen vom „One-Pot“ über „Dump and Bake“ bis hin zu Rohkost und erfahren Sie, warum diese Gerichte besonders energieeffizient sind. 

Um Wasser zu erhitzen, ist ein Wasserkocher energiesparender als die Herdplatte eines Elektroherds. Da die Platte selbst und der Topf mit erwärmt werden, wird viel Energie verschwendet. Außerdem strahlt der Elektroherd nach dem Erhitzen noch etwa 20 Minuten lang Restwärme ab. 

Verzichten Sie, wann immer möglich, auf das Vorheizen des Backofens. Einen vorgeheizten Ofen benötigen Sie in der Regel nur, wenn Ihr Essen richtig knusprig werden soll oder Hefe nicht weiter aufgehen darf. Umluft ist außerdem effizienter als Unter- und Oberhitze, da die Wärme sich gleichmäßiger verteilt. Zum Garen reicht eine geringere Temperatur.

Herbstgemüse

Saisonales Herbst-Gemüse

Kürbisgerichte sind stärkend und wärmend zugleich und passen deshalb gut in den Herbst. Lassen Sie sich von unserem Saisonkalender inspirieren und entdecken Sie weitere Gemüsesorten, die leckeren Topfgerichten, Aufläufen und heißen Suppen eine herbstliche Note verleihen.

 

Saisonkalender herunterladen

Schnellkochtopf mit Salat im Vordergrund

Energiearm kochen, kühlen, spülen

Wussten Sie, dass die Garzeit mit einem Schnellkochtopf um 50 bis 70 Prozent reduziert wird? Durch diese schonende Kochweise bleiben die Aromen voll erhalten und Sie senken Ihren Energieverbrauch. Wie Sie neben dem Kochen auch beim Kühlen und Geschirrspülen Energie sparen können, lesen Sie hier.

Und wie sieht es in der kühlen Jahreszeit mit dem Energiehaushalt unseres Körpers aus? In diesem Video erfahren Sie, wie Sie Ihre Körpertemperatur halten und welche Rolle Nahrung dabei spielt. 

Energie trifft Mobilität

Gutes Essen liefert Ihnen und Ihrem Körper Energie. Was Sie mit dieser Energie anstellen können, erfahren Sie im nächsten Artikel.

Zum Artikel

Besuchen Sie uns auf Facebook!

  Facebook Icon  

Zur besseren Lesbarkeit verwenden wir in unseren Texten die männliche Form. Gemeint sind jedoch immer alle Geschlechter.

Fotos: Jason Briscoe / Unsplash, Agnese Niccolini / Adobe Stock, fortyforks / Adobe Stock, Gert Lapoehn / Adobe Stock, Deborah Rainford / Unsplash, JIRAPAT WATTANAVIPAT / Adobe Stock, nungning20 / Adobe Stock, Peredniankina / Adobe Stock, New Arfrica / Adobe Stock, Kamala Bright / Unsplash, Daniel Krasoń / Adobe Stock

Angebot

10 € Gutschein