Wohliger Herbst – Farben und Einrichtung für gute Laune

Wohlfühlen in den eigenen vier Wänden

Aus Grün wird Bunt wird Grau. In den Herbstmonaten erleben wir nicht nur farblich große Veränderungen, sondern auch Körper und Geist durchlaufen einen Wandel. Mit schöner Deko und tollen Farben hellen wir unsere Stimmung auf, schöpfen Energie und schaffen einen wohligen Rückzugsort in den eigenen vier Wänden. Wir haben mit dem Materialexperten Frank Wehmeyer von BUTLERS über die Einrichtung gesprochen, die sich besonders dafür eignet, dem Herbstblues entgegenzuwirken. Außerdem verrät Farbpsychologin Ingrid Kraaz von Rohr, wie man zur inneren Farbharmonie findet.

Frank Wehmeyer ist Kreativchef bei BUTLERS und entwickelt Trendprodukte.

 

Ingrid Kraaz von Rohr ist Naturheilprakterin und Farbpsychologin.

Wie es zuhause so richtig gemütlich wird…

Frank Wehmeyer ist jedes Jahr über drei Monate in aller Welt unterwegs, um die neuesten Innovationen im Bereich Interior Design zu finden. Als Kreativchef bei BUTLERS entwickelt er mit seinem Team Wohnaccessoires, die Trends setzen. Im Interview hat er uns verraten, warum die richtige Deko so wichtig ist: „Gastfreundschaft macht diese Welt ein bisschen besser. Tischdekoration zeigt, dass Sie sich auf Ihre Gäste freuen.“

Um auch mit schmalem Budget die Wohnung für die Saison einzustimmen, empfiehlt Wehmeyer draußen in der Natur die Augen nach Schönem offenzuhalten: „Gerade im Herbst gibt es da viel zu entdecken – Äste, Zweige, Gräser, Beeren. Aus diesen natürlichen Dingen lassen sich wunderbare Gestecke basteln oder Kränze stecken." Wer etwas kaufen will, findet in Deko-Läden naturgetreue Blumen und Kränze aus Kunststoff, die täuschend echt wirken.

Licht und Farben sind besonders wichtig, um sich gemütlich einzurichten. „Mit weißer Raufasertapete und diffusem Licht schafft man keine Aufenthaltsqualität. Lieber mit dunklen, gedeckten Farben ruhige Bereiche schaffen und dann mit Lichtern Akzente setzen“, so Wehmeyer. Den Herbstblues spürt Wehmeyer übrigens überhaupt nicht: „Der Herbst ist eine tolle Zeit, vor allem kulinarisch. Ich genieße das, wenn es draußen stürmt. Dann lese ich ein Buch auf der Couch und schwelge, zünde den Kamin und Kerzen an und lade Freunde zum Abendessen ein.“

Besonders Farben spielen im Herbst eine große Rolle, weiß auch Ingrid Kraaz von Rohr.

Ingrid Kraaz von Rohr ist seit 20 Jahren Heilpraktikerin sowie Autorin mehrerer Bücher, darunter „Meditieren mit Farben – Heilung durch inneres Licht”, „Die richtige Schwingung heilt”, „Die Farben Deiner Seele" oder „Farbtherapie – kurz und praktisch". Ihrer Erfahrung nach sind Farben mit Emotionen verknüpft, Verstimmungen lösen sich durch die richtige Farbbalance: „Wenn jemand uns den Parkplatz wegnimmt, dann werden wir wütend, dann entsteht zu viel Rot in uns. Das lässt sich mit Grün harmonisieren: Ein Spaziergang im Wald, grüne Nahrung, etwas Grünes anschauen – Angestellte in Japan haben aus diesem Grund zum Beispiel Bonsai-Bäumchen auf ihren Tischen stehen”, sagt Kraaz von Rohr.

Um sich die Stimmung an dunklen Tagen aufzuhellen, empfiehlt sie Orange: „Orange hilft gegen Melancholie, Depressionen und macht Mut. Das muss nicht viel sein. Ich selbst habe eine dezente Lampe im Hintergrund meiner Praxis in Orange, um die Stimmung positiver zu machen.”

Ob es zu viel des Guten sein kann? „Es macht gar nichts, wenn die Wohnung gelb ist und man dann raus in den gelben Herbstwald geht”, so Kraaz von Rohr. Die Farbharmonie in der Natur sei immer schon gegeben, nur bei menschengemachten Dingen müsse man achtsam sein: „Nie zu viel und zu lange Schwarz tragen oder sich damit umgeben. Das erstickt positive Impulse.”

7,50 € Gutschein auf das gesamte Sortiment

osram_img_alt
Bringen Sie Ihre Wohnung auf Vordermann und sich selbst in Herbststimmung. Für gemütliche Wohnideen, saisonales Dekor und praktische Einrichtungsgegenstände von BUTLERS erhalten Vattenfall Kunden jetzt einen Gutschein über 7,50 €.

Besuchen Sie uns auf Facebook!

     
   

 

*)

Fotos: Adobe Stock (3), sophiagaleria/BUTLERS, BUTLERS, Ingrid Kraaz von Rohr