So schmeckt der Sommer

Sommer, Sonne, Eiscreme! Was gibt es Besseres, als der Hitze mit einem köstlichen Eis zu trotzen? Egal, ob Klassiker wie Vanille und Schoko oder ausgefallene Sorbet-Kreationen – wir lieben den Evergreen unter den Desserts. Daher sind wir für diese Ausgabe auf Entdeckungstour gegangen. Was sind die Trend-Sorten des Sommers? Welche eiskalten Rekorde sorgten in der Vergangenheit für Aufsehen? Erfahren Sie außerdem, welches Rezept an warmen Tagen für die nötige Erfrischung sorgt!

Die Trend-Sorten des Sommers

Madagaskar-Schokolade

Schoko ist nicht gleich Schoko. Von fein und sahnig bis dunkel-herb – auch bei Eiscreme gibt es vielfältige Variationen. Unser heimlicher Favorit kommt aus Madagaskar und hat eine intensiv fruchtige Note.

Schwarzer Sesam

Sesameis hat seinen Ursprung in der japanischen Küche und ist hierzulande eher unbekannt. Die ungewöhnliche Farbe macht es jedoch zum absoluten Hingucker. Zudem ist das nussig-cemige Eis eine echte Geschmacksexplosion!

Erdnuss-Bretzel

Sie haben ganz richtig gelesen. Dieses Eis vereint zwei absolute Geschmacksknüller: Den Snack-Klassiker Erdnuss und Brezeln – die nicht nur in Süddeutschland als Grundnahrungsmittel durchgehen. Was kann da schon schief gehen?!

Passionsfrucht-Kardamom

Allein die charakteristische Note der Passionsfrucht macht dieses Eis zu etwas ganz Besonderem. Kardamom rundet die Kreation als i-Tüpfelchen ab. Das leicht scharfe und zugleich süße Gewürz ist vor allem in der asiatischen und arabischen Küche beliebt.

Partner-Tipp

Wir möchten mit Florida Eis zeigen, dass es geht. Man kann CO2-neutral produzieren. Und wenn es der Umwelt gut geht, dann geht es uns auch gut.

 

Florida Eis ist ein Unternehmen mit Vision. Das sieht man nicht nur in den Augen des Geschäftsführers Olaf Höhn, dessen Begeisterung direkt ansteckend wirkt. Auch sein Sohn Björn ist mittlerweile als Marketing-Chef mit an Bord und gibt uns Einblicke in die Prozesse und Ideen des Familienunternehmens. Dabei wird immer wieder deutlich, welch große Rolle das Thema Nachhaltigkeit bei Florida Eis spielt. So ergänzt ein elektrischer LKW die Flotte und eine Solaranlage versorgt den Standort mit grünem Strom. Neben hundertprozentiger Eigenabnahme leistet auch Vattenfall einen kleinen Beitrag – und versorgt die Eis-Manufaktur mit Ökostrom. Olaf Höhn betont, aus dem Engagement für den Klimaschutz sei eine echte Leidenschaft geworden. Eine Leidenschaft, die uns etwa 35 Sorten köstliches Eis beschert. Die Frage nach den beliebtesten Eissorten bekommen wir schnell beantwortet. Die Klassiker Vanille, Schoko und Erdbeer versüßen einfach jede Lebenslage.

Glück kann man nicht kaufen
– aber Eiscreme!
Und das ist fast das Gleiche.

Die skurrilsten Eis-Rekorde

Eiskugeln stapeln

Stellen Sie sich vor: 125 Kugeln Eis aufeinandergestapelt. In einer Waffel. Dagegen klingt Jenga doch wie ein Sonntagsspaziergang! Der Italiener Dimitri Panciera hat es mit diesem meisterhaften Balance-Akt 2018 ins Guinnessbuch der Rekorde geschafft. Der Rekordhalter übertraf damit bereits zum wiederholten Male seine eigene Spitzenleistung.

Das größte Waffeleis

Vor rund fünf Jahren ging ein Eiscreme-Unternehmen aus Norwegen ins Guinnessbuch ein. Das weltweit größte Waffeleis maß ganze 3,05 Meter Höhe. 1.080 Liter Erdbeer-Eiscreme, 60 Liter Schokolade und 110 Kilogramm Waffelteig – dieser Erdbeer-Schoko-Traum hätte bei zwei Kugeln pro Person ganze 10.800 Personen sehr, sehr glücklich machen können. Ganz so viele Menschen waren mit Sicherheit nicht vor Ort, dennoch durften sich die Anwesenden anschließend über eine eiskalte Erfrischung freuen.

Das teuerste Eis

Wer das nötige Kleingeld beisammen hat, kann während eines Aufenthalts in Dubai das wohl teuerste Eis der Welt genießen. Mit einem Preis von 733 Euro ist der Eisbecher „The Black Diamond” der Inbegriff von Luxus. Vanilleeis aus Madagaskar wird mit iranischem Safran und schwarzem Trüffel verfeinert, 23-Karat-Blattgold und eine Versace Schüssel runden das Gesamtwerk optisch ab.

Besuchen Sie uns auf Facebook!

     
   

 

Fotos: Photo by Bruno Nascime/unsplash, Photo by Ben Fuchs, Photo by Ben Fuchs, Photo by Ben Fuchs, Photo by Ben Fuchs, Photo by Ben Fuchs, Photo by Florida Eis, Photo by Rimma_Bondarenko/istock, Photo by burakkarademir/istock, Photo by louhan/istock