Frisches Grün und satte Farben für Ihr Zuhause

Blütenpracht auf Balkonien

Bringen Sie Balkon und Garten zum Blühen – der Mai ist ideal dafür! Eine kritische Zeit gibt es aber auch im Wonnemonat: die "Eisheiligen" in der Monatsmitte. Dann kommt es oft noch mal zu einem Kälteeinbruch mit Nachtfrost, der empfindlichen Pflanzen schadet. Zarte Sommerblüher, zum Beispiel Dahlien, und Zimmerpflanzen aus dem Mittelmeerraum gehören deshalb erst in der zweiten Maihälfte nach draußen. Doch auch abseits des Kälteschutzes gibt es jetzt für Hobby-Gärtner einiges zu beachten. Erfahren Sie hier, welche Pflanzen im Mai ideal für Balkon und Garten sind und wie Sie die Gartenarbeit besonders smart gestalten. 

Smarte Gartenbewässerung mit dem Eve Aqua

Kräuter nach der "Kalten Sophie" aussäen

Das spannende Datum für Hobby-Gärtner, die Eisheiligen, ist auch für Gemüse und Kräuter wichtig. Säen Sie frostempfindliche Gemüsesorten wie Zucchini, Tomate oder Mangold erst Mitte Mai aus. Alternativ setzen Sie das Gemüse als Jungpflanzen in die Beete. Kräuter wie Dill, Petersilie oder Basilikum werden bis zum 15. Mai in Töpfen vorgezogen und im Anschluss ins Freie gesetzt.

Smarte Helfer

Neue Geräte erleichtern Ihnen die Pflanzenpflege, zum Beispiel das Bewässern. Das Starter Set von GARDENA etwa übernimmt die komplette Bewässerung. Während konventionelle Systeme die Pflanzen immer nach Zeitplan versorgen – egal, ob es geregnet hat oder nicht – prüft der integrierte Sensor die Bodenfeuchte. Wasser fließt nur, wenn die Pflanze es braucht.

Möchten Sie Ihr Bewässerungssystem mit einem Apple HomeKit verknüpfen, ist Eve Aqua die richtige Wahl: Einfach an den alten Außenwasserhahn anschließen. Sie steuern den kleinen Gartenhelfer mittels App oder Sprachbefehl – oder direkt am Gerät.

Wohl jeder kennt handelsübliche Regenmesser, von denen man ablesen kann, wie viel Regen der letzte Schauer gebracht hat und ob das zur Bewässerung der Pflanzen für den Rest der Woche reicht. Eine smarte Alternative ist der Netatmo Regenmesser. Dieser informiert Sie via App über Regenintensität und Niederschlag. Die Messung erfolgt in Echtzeit. Die Fehlertoleranz ist sehr gering.

Eine Oase für alle

Gemeinsam säen, pflanzen und frisches Grün genießen – das bieten die beiden Berliner Stadtgärten von Vattenfall. Kommen Sie vorbei! Eine gute Gelegenheit unsere Gärten kennenzulernen bietet der 25. Mai, der "Lange Tag der Stadtnatur". Im Garten-Workshop am Heizkraftwerk zeigen wir Ihnen, was es im Garten zu naschen gibt und wie Sie diese Leckereien clever weiterverwenden können.

Wann? 25. Mai, 15-17 Uhr

Wo? Köpenicker Str. 60, 10179 Berlin

10% Rabatt auf vernetzte Bewässerungssysteme & Co. im Vattenfall Shop

osram_img_alt
Dank smarter Produkte wird Gartenarbeit einfacher und macht noch mehr Freude. Im Vattenfall Shop finden Sie innovative Artikel und Zubehör, welche zum Beispiel die Bewässerung Ihrer Pflanzen für Sie übernehmen. Als Vattenfall Kunde bekommen Sie auf das gesamte Sortiment im Vattenfall Shop 10 % Rabatt.

Fotos: AleksandarNakic/Istock, krolya25/Shutterstock, Kisa_Markiza/Istock, V J Matthew/Shutterstock, Tatjana Michaljova/Shutterstock, ksvetlaya/Istock, EveSystems