ngimg

Vattenfall Schul-Cup

Dein Turnier 2015/2016

Du bist ein Balltalent oder ein brillanter Denker

Der Vattenfall Schul-Cup Lausitz hat in der Saison 2015/2016 bereits zum zehnten Mal stattgefunden. Und auch in dieser Saison haben wieder mehrere tausend Schüler an den Schach- und Basketball-Wettkämpfen teilgenommen und uns gezeigt, welche Talente in ihnen stecken.

Auf dieser Website findest du alle wichtigen Termine, Tipps, Informationen und die Ergebnisse vom Vattenfall Schul-Cup Lausitz.

In Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg und dem Sächsischem Staatsministerium für Kultus.

 

Alle Infos zur Veranstaltung

  • Schach

    Meine Punkte, deine Punkte

    Mit spannenden Wettkämpfen ging der Vattenfall Schul-Cup Lausitz im Schach am 5. März zu Ende.

    Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern des 10. Vattenfall Schul-Cup 2015/2016 in der Lausitz!

    Die siegreichen Schulmannschaften erhalten jeweils eine Zuwendung in Höhe von € 200,-- für den Schulförderverein. Die Siegerteams der Wettkampfklassen lauten:

    WK A: Max-Steenbeck-Gymnasium Cottbus Team 1
    WK B: Léon-Foucault-Gymnasium Hoyerswerda
    WK C: Grundschule "Am Knappensee" Groß Särchen

     

    Alle Mannschaften haben großartig gespielt. Manchmal war es nur ein kleiner strategischer Kniff, der einem Team den Vorteil brachte.

    Insgesamt qualifizierten sich 36 Teams fürs Finale. Die Turniere wurden nach dem Schweizer System durchgeführt. Der Vattenfall Schul-Cup Lausitz findet unter der Schirmherrschaft von Brunhild Kurth statt. Sie ist Sächsische Staatsministerin für Kultus.

    Schul-Cup Lausitz Schach

    Volle Energie für die Lausitz

    Der Vattenfall Schul-Cup findet jetzt bereits zum zehnten Mal in der Lausitz statt. Und das hat viele Gründe. In Brandenburg und Sachsen spielen mehr als 2.500 Schüler in verschiedenen Vereinen Basketball. Fast 2.000 Schüler zählen zu den aktiven Schachspielern. 

    Der Vattenfall Schul-Cup Lausitz ist die perfekte Gelegenheit, einander kennenzulernen und zu zeigen was in jedem einzelnen von euch steckt. Aber vor allem werdet ihr jede Menge Spaß haben.

    Auf dieser Website erfährst du alle Termine zum nächsten Vattenfall Schul-Cup Lausitz.

    Sei dabei! Nähere Infos kannst du bald wieder hier finden.

    Ergebnisse

    Ergebnisse 2015/2016

    Die Sieger des diesjährigen Schach-Finales im Vattenfall Schul-Cup Lausitz sind:

    WK A:
    Max-Steenbeck-Gymnasium Cottbus Team 1

    WK B:
    Léon-Foucault-Gymnasium Hoyerswerda

    WK C:
    Grundschule "Am Knappensee" Groß Särche

    Ergebnisse der 1. Qualifikationsrunde
    Ergebnisse der 2. Qualifikationsrunde
    Ergebnisse der 3. Qualifikationsrunde
    Ergebnisse der 4. Qualifikationsrunde
    Ergebnisse des Finales in Weißwasser

     

    Altersgruppen:

    WK A: 09. bis 12. Klasse, Jg. 2002 - 1999
    WK B: 05. bis 08. Klasse, Jg. 2006 - 2003
    WK C: 01. bis 04. Klasse, Jg. 2010 - 2007

    Rückblick

    Die Finalisten

    Alle Infos zu den spannenden Vattenfall Schul-Cup Lausitz Final-Wettkämpfen im Schach und Basketball findet
    ihr hier.

    Schachmatt in den TELUX Sälen

    Am 5. März 2016 traten die besten Strategen der Vattenfall Schul-Cup Schach-Tour bei den Finalturnieren in den TELUX Sälen in Weißwasser an und sorgten für ordentlich Spannung.

    Für das zehnte Vattenfall Schul-Cup Schach-Finale hatten sich insgesamt 36 Schul-Mannschaften in der WK A, WK B und WK C qualifiziert.

    Und so viel ist sicher: Mit taktischer Raffinesse und strategischer Weitsicht habt ihr eure Gegner ausgespielt und beim Finale gezeigt, dass höchste Konzentration und clevere Spielzüge zählen.

    Herzlichen Glückwunsch an die Sieger des diesjährigen Schach-Finales im Vattenfall Schul-Cup Lausitz.

    WK A: Max-Steenbeck-Gymnasium Cottbus Team 1
    WK B: Léon-Foucault-Gymnasium Hoyerswerda
    WK C: Grundschule "Am Knappensee" Groß Särchen

  • Basketball

    Showdown in Lauchhammer

    Beim Finale am 23. April spielten in der Sporthalle der Oberschule „Am Wehlenteich“ in Lauchhammer die sechs besten Teams um den Sieg im Vattenfall Schul-Cup Basketball. Unterstützt wurden sie durch ihre Fans, die ordentlich ihre Teams anfeuerten.

    Das war unglaublich spannend! Alle Mannschaften haben toll gespielt und den Ball immer wieder geschickt im Korb versenkt.

    Unsere diesjährigen Finalsieger sind:

    • WK II Jungen: Max-Steenbeck-Gymnasium Cottbus
    • WK I Mädchen: Ludwig-Leichhardt-Gymnasium Cottbus
    • WK I Jungen: Ludwig-Leichhardt-Gymnasium Cottbus

    Herzlichen Glückwunsch an alle Siegermannschaften! Ihr habt euch im Gesamtwettbewerb durchsetzen können und das Publikum begeistert.

     

    Der Schul-Cup tourt durch die Lausitz

    Der Vattenfall Schul-Cup fand bereits zum zehnten Mal in der Lausitz statt und tourt durch mehrere Städte und Landkreise der Lausitz. Das ist die perfekte Gelegenheit, einander kennenzulernen und zu zeigen was in jedem einzelnen von euch steckt. Aber vor allem bringt es euch jede Menge Spaß.

    Du willst auch in der nächsten Saison dabei sein? Dann mach dich und dein Team fit! Bald kannst du dich für die kommende Saison anmelden. Auf dieser Website erfährst du alle Termine zum nächsten Vattenfall Schul-Cup Lausitz.

    Ergebnisse

    Basketball

    Basketball Ergebnisse

    Ergebnisse 2015/2016

    Sieger in den Wettkampfklassen:

    WK II Jungen:  
    Max-Steenbeck-Gymnasium Cottbus

    WK I Mädchen:
    Ludwig-Leichhardt-Gymnasium Cottbus

    WK I Jungen:
    Ludwig-Leichhardt-Gymnasium Cottbus

     

    Wir bedanken uns bei allen Teams die am 10. Vattenfall Schul-Cup teilgenommen haben und gratulieren den Siegern.

     

    MVP

    Der MVP - Most Valuable Player

    Nach jedem Spiel des Vattenfall Schul-Cup bestimmen die Lehrer der beiden gegnerischen Mannschaften den MVP (Most Valuable Player = wertvollster Spieler) der Partie. Gewertet wird anhand der Leistung in den Bereichen Fair Play, Teamgeist und Spielstärke.

    Wer hat sich den MVP-Titel in der 10. Schul-Cup-Saison verdient?

    Die MVPs des Gesamtwettbewerbs sind:

    • WK II Jungen: Elias Grotz (Oberschule „AM Wehlenteich“, Lauchhammer)
    • WK I Mädchen: Clara Kunz (Ludwig-Leichhardt-Gymnasium, Cottbus)
    • WK I Jungen: Clemens Dittmann (Ludwig-Leichhardt-Gymnasium, Cottbus)

    Euch allen unseren herzlichen Glückwunsch!

    Die Namen der Vattenfall Schul-Cup MVPs werden zusammen mit den Ergebnissen nach dem jeweiligen Spiel an uns weitergeleitet und hier veröffentlicht. Meldet Dein Lehrer die Ergebnisse nicht, können für dich leider keine Punkte für die MVP-Wertung vergeben werden.

    Schaffst du es in mehreren Spielen zum MVP, dann hast du gute Chancen auf den Titel des MVP beim Vattenfall Schul-Cup. Hast du eine Nennung als MVP erhalten? Schau einfach nach!

    Die Most Valuable Players der einzelnen Begegnungen findest du in der rechten Spalte der Ergebnislisten der Qualifikationsrunden:

    Rückblick

    Showdown in Lauchhammer

    Beim Finale am 25. April 2015 in Lauchhammer stürmten die sechs besten Teams über den Hallenboden der Sporthalle „Am Wehlenteich“. Insgesamt waren 40 Basketballteams beim Schul-Cup 2014/2015 dabei.

    Die Stimmung war großartig: Zahlreiche Fans haben ihre Favoriten beiden Finals angefeuert und unglaublich spannende Momente miterlebt. Waghalsige Sprints und atemberaubende Korbleger beeindruckten das Publikum. Die Gewinnerteams schmücken nun ihr Schulgebäude mit einem Siegerbanner. Außerdem kann sich der Förderverein der Schule über eine finanzielle Zuwendung freuen.

    Wir gratulieren den Finalsiegern:

    • WK I Mädchen: Ludwig-Leichhardt-Gymnasium Cottbus
    • WK I Jungen: Lausitzer Sportschule Cottbus
    • WK II Jungen: Ludwig-Leichhardt-Gymnasium Cottbus
  • FAQ

    Hier findest du Antworten auf häufig gestellte Fragen

    Wie kann ich mich für den Vattenfall Schul-Cup anmelden
    Am besten sprichst du deinen Sportlehrer an, er weiß Bescheid. Beim Schach gibt es für jede Region ein Turnier. Dort kannst du dich für das Finale im Frühhjahr qualifizieren. Beim Basketball brauchstdu mindestens sechs Mitspieler um ein Team zu bilden. Auch hier wird dir Dein Sportlehrer behilflich sein.

    Wie komme ich ins Finale?
    Im Schach kommen jeweils die Regionalmeister einer Wettkampfklasse in das Finale.
    Beim Basketball muss euer Team eine Reihe von Spielen in mehreren Runden bestehen.

    Wie viele Runden gibt es beim Basketball?
    Das kommt darauf an, wie viele Teams sich anmelden. Sicher wird es eine Qualifikationsrunde und wahrscheinlich mehrere Zwischenrunden pro Region geben. Die Regionalmeister spielen dann abschließend gegeneinander im Finale.

    Was ist mit den coolen Basketball-Shirts? Kann ich die behalten?
    Das solltest du mit deinem Sportlehrer absprechen, denn die Shirts werden der Schule zur Verfügung gestellt. Allerdings bekommt ihr in der neuen Schul-Cup Saison wieder neue Shirts.

    Mein Lehrer sagt, unsere Schule nimmt nicht am Vattenfall Schul-Cup teil. Was kann ich machen, wenn ich trotzdem teilnehmen möchte?
    Tatsächlich liegt die Entscheidung bei deinem Sportlehrer. Oft hilft es, wenn du dich mit einigen Schülern zusammenschließt und einen anderen Sportlehrer deiner Schule fragst, ob er euch betreuen möchte. Auch ein älterer Schüler kann diese Aufgabe übernehmen. In der Mannschaft einer benachbarten Schule kannst du leider nicht teilnehmen.

    Können meine Eltern und meine Freunde zuschauen, falls ich am Vattenfall Schul-Cup Finale teilnehme?
    Na klar! Bring alle zu deinen Wettkämpfen mit und lass dich anfeuern. Der Eintritt ist kostenlos und natürlich können deine Eltern und Freunde auch schon bei den Regionalentscheidungen zugucken.

    Ich habe eine ganz andere Frage zum Schul-Cup, die hier nichtaufgelistet ist.
    Schreibe eine E-Mail an: michaela.klaucke@vattenfall.de. Wir setzen uns so schnell wie möglich mit dir in Verbindung.

Kontakt

Allgemeine Fragen

Michaela Klaucke

Organisatorische Fragen

Vattenfall Schul-Cups

Über die Vattenfall Schul-Cups
Lehrerinformationen
Downloads

Datenschutz 
Impressum 
vattenfall.de

Schul-Cup Berlin

Schul-Cup Lausitz