Unsere Heizkraftwerke

Erfahren Sie mehr über die Berliner Heizkraftwerke und deren Wärme- und Stromleistung.

Heizkraftwerk Buch

Heizkraftwerk Buch

Der Kraftwerksstandort Buch steht seit 1905 für umweltschonende Energie.


Heizkraftwerk Klingenberg

Heizkraftwerk Klingenberg
Das Heizkraftwerk erzeugt nach dem umweltschonenden Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung neben Strom gleichzeitig Wärme.

Heizkraftwerk Lichterfelde

Heizkraftwerk Lichterfelde
Das Heizkraftwerk Lichterfelde befindet sich im Süden Berlins. Es wurde seit der ersten Inbetriebnahme im Jahr 1972 mehrfach modernisiert.

Heizkraftwerk Märkisches Viertel

Heizkraftwerk Märkisches Viertel

Das 2014 in Betrieb genommene Biomasse-Heizkraftwerk Märkisches Viertel erzeugt sehr effizient Strom und Wärme aus naturbelassenen Holzhackschnitzeln in Kraft-Wärme-Kopplung.

 

Heizkraftwerk Mitte

Heizkraftwerk Mitte

Das Heizkraftwerk Mitte wurde von 1994 bis 1996 gebaut. Als es 1997 ans Netz ging, gehörte es zu den modernsten und mit seinem Brennstoffausnutzungsgrad von bis zu 90 Prozent effizientesten Heizkraftwerken der Welt.

 

Heizkraftwerk Moabit

Heizkraftwerk Moabit
Seit der Errichtung dieser Anlage war der Standort Pionier für Entwicklungen der industriellen Stromerzeugung: von den ersten Kolbendampfmaschinen und Dampfturbinen, über die größte Dampfturbine ihrer Zeit im Jahr 1923 bis hin zu kohlenstaubbefeuerten Kesseln.

Heizkraftwerk Reuter

Heizkraftwerk Reuter
Im Jahr 1930 wurde im Berliner Bezirk Spandau das Kraftwerk West (heute: Heizkraftwerk Reuter) in Betrieb genommen und diente zur Deckung der Spitzenlast in Berlin.

Heizkraftwerk Reuter West

Heizkraftwerk Reuter West
Das Heizkraftwerk Reuter West besteht aus zwei baugleichen Kraftwerksblöcken, die 1987 und 1989 in Betrieb genommen wurden.


Information der Öffentlichkeit zu den Störfallanlagen der Vattenfall Europe Wärme AG gemäß § 8a in Verbindung mit Anhang V Teil 1 der Störfallverordnung (12. BImSchV)


Die nachfolgenden Kraftwerksanlagen der Vattenfall Europe Wärme AG fallen in die untere Klasse der Störfallverordnung. In den nebenstehenden Verlinkungen erhalten Sie die gemäß § 8a in Verbindung mit Anhang V Teil 1 geforderten Informationen.


Für weitergehende Informationen können Sie sich an den Störfallbeauftragte der Vattenfall Europe Wärme AG unter der Rufnummer 030 - 267 - 11010 wenden.

Top Themen im Vattenfall-Blog

Heiß begehrt in Berlin: umweltfreundliche Vattenfall Fernwärme

Wenn die Temperaturen sinken, heizt Vattenfall den Berlinern richtig ein – mit umweltfreundlicher Fernwärme. Die Netze, die sich durch die Hauptstadt ziehen, sind rund 1.900 Kilometer lang. Und sie sollen noch länger werden und noch mehr Berliner erwärmen.

Zum Artikel

Pumpen für die Wärme im Winter

Der Winter ist da und in der Hauptstadt laufen die Heizungen auf Touren. Die Berliner erhalten Fernwärme in Form von heißem Wasser, das von den Heizkraftwerken zu den Kunden fließt. Fernwärmeleitungen sorgen für den Transport. Um es überall und zu jeder Zeit kuschelig warm zu haben, bedarf es eines ausgeklügelten Systems an Pumpstationen.

Zum Artikel

Hocheffiziente Wärme für die wachsende Stadt

Berlin will bis 2050 zu einer klimaneutralen Stadt werden. Potenzial für die Umsetzung liegt auch bei der Wärmeversorgung. Wie dies gehoben werden kann, zeigt sich in Pankow. Der Bezirk im Nordosten der Stadt wächst. Viele neue Wohnungen bieten die Chance, Wärme neu zu denken. Deshalb ist Pankow das ideale Labor für die lokale Wärmewende.

Zum Artikel

Schwerlasttransport für neues Heizkraftwerk in Lichterfelde

Die nächsten zwei Großkomponenten für das künftige Gas- und Dampfturbinenheizkraftwerk in Lichterfelde sind auf dem Gelände am Ostpreußendamm angekommen. Mit der Dampfturbine und dem dazugehörigen Generator sind die Herzstücke des im Bau befindlichen Kraftwerks vor Ort.

Zum Artikel