Vattenfall Europe Energy Academy 2017

Das individuelle Wissensprogramm

Wirkungszusammenhänge verstehen, bestehendes Wissen vertiefen: Die Vattenfall Europe Energy Academy bietet Ihnen ein umfassendes Wissensprogramm rund um das Thema Energie. In diesem Jahr mit den beiden Seminaren „Energiehandel – Theorie und Praxis“ und „Speichertechnologien“. Alle Informationen um Programm und Referenten finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Bei uns erwarten Sie

  • Seminare auf
    höchstem Niveau

  • Kleine Arbeitsgruppen -
    maximal 12 Teilnehmer

  • Effizienter
    Wissenstransfer

  • Wertvoller
    Erfahrungsaustausch

Unser Seminarangebot für Sie

Seminar 1
„Energiehandel –
Theorie und Praxis“ (2-tägig)

Grundkenntnisse wünschenswert

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Industrieunternehmen, Energieversorgern und Weiterverteilern aus den Bereichen Handel, Beschaffung und Vertrieb. Aber auch an zum Beispiel Anlagenbetreiber für die Erzeugung erneuerbarer Energien.

Seminar-Inhalte

In unserem Seminar „Energiehandel – Theorie und Praxis” machen wir Sie mit den wesentlichen Wirkungszusammenhängen zwischen Commodity-Märkten und dem Strommarkt vertraut. Wir besprechen aktuelle Einflussfaktoren auf die internationalen Energiemärkte und analysieren deren fundamentale Bedeutung für die Strompreisentwicklung. Ausgestattet mit den Grundkenntnissen der technischen Chartanalyse dürfen Sie sich selbst an einer Prognose probieren.

Termin: 8. bis 9. November 2017

 

Seminar 2
„Speichertechnologien“ (1-tägig)

 

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Industrieunternehmen, Stadtwerken und Regionalversorgern. Aber auch an Investoren und Projektentwickler von EEG-Anlagen sowie an Banken.

Seminar-Inhalte

Erfahren Sie in unserem Seminar „Speichertechnologien“ wie sich Batterien als flexible Speicher für erneuerbare Energie nutzen lassen und was Batteriesysteme alles leisten können. Wir zeigen Ihnen zudem Speicherstrategien in der Energiewirtschaft auf. Von attraktiven Anwendungsfällen bis hin zu Möglichkeiten der Vermarktung, stellen wir Ihnen erste Projekte mit Second-Life Batterien vor. Gemeinsam besichtigen wir das Entwicklungsprojekt „Battery 2nd Life“, bei dem ausgediente Batterien aus Elektrofahrzeugen zu einem stationären Speichersystem zusammen geschlossen wurden.

Termin: 30. November 2017

 

 

Gut zu wissen

Partner Energy Brainpool

Energy Brainpool ist der unabhängige Marktspezialist für die Energiebranche mit Fokus auf den Strom- und Energiehandel in Europa. Ihre Expertise umfasst die Analyse, Prognose und Modellierung der Energiepreise, individuelle Beratungsangebote und Studien sowie das Training als auch Experten-Schulungen. Energy Brainpool verbindet Wissen und Kompetenz mit langjähriger Praxiserfahrung im Bereich der steuerbaren und fluktuierenden Energien.

Weitere Informationen

Teilnahmegebühren
Rücktritt

Sie haben Fragen? Gerne!

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Gerne beraten wir Sie persönlich, wenn Sie eine individuelle Inhouse-Schulung wünschen oder allgemein Fragen zur Veranstaltung haben.

Sonja Liekfeldt

Marketing Managerin

040 55 444 17 24

040 55 444 191 724

Kathrin Feix

Senior Marketing Managerin

030 55 444 10 06

040 55 444 191 724

Veranstaltungsort

Die Vattenfall Energy Trading GmbH liegt zentral in Hamburg – und ist innerhalb weniger Minuten vom Bahnhof Dammtor zu erreichen. Der Clou ist der Trading Floor von Vattenfall. Hier bekommen Sie einen realen Eindruck davon, wie Energie und Rohstoffe gehandelt werden und wie der Einsatz von Anlagen gesteuert wird.

Vattenfall Energy Trading GmbH

Rezeption
Dammtorstr. 29-32
20354 Hamburg

Übernachtungsempfehlungen

Hotels in der Nähe der Vattenfall Energy Trading GmbH


Marriott Hotel Hamburg

ABC-Straße 52
20354 Hamburg
Telefon: 040 35050

Hotel Scandic Hamburg Emporio

Dammtorwall 19
20355 Hamburg
Telefon: 040 4321 870